Email-Actie: Doe mee en protesteer in Brussel tegen Monaco

Plaats hier alle berichten, vragen, weetjes, nieuwtjes, etc, over de speciale 2 euro herdenkingsmunten, ook wel de zogenaamde 2 euro commemoratief.

Moderator: euromunter

Favorieten: mk0111
Volgers: numisfreund

Email-Actie: Doe mee en protesteer in Brussel tegen Monaco

Berichtdoor numisfreund » 31 Okt 2015, 09:51

Sorry voor deze thread in het duits - mijn nederlands is niet goed genoeg, het allemaal te vertalen - hulp aangevraagt!!

Gebruik google-translate ...


Ausgelöst durch die angekündigte Miniausgabe einer 2-€-Gedenkmünze durch Monaco und angeregt durch diverse Äußerungen in diversen Münzforen möchte ich eine Email-Aktion starten, mit der die Europäische Kommission gebeten wird, die Ausgabepolitik der EURO-Länder zu überprüfen und Exzesse, wie bei der neuen Monaco-Münze, zukünftig zu vermeiden.

Ich stelle hier meine Email an die Europäische Kommission ein und bitte euch, diese Aktion durch eigene Emails zu unterstützen. Ihr könnt dazu meinen Text in eure Email kopieren und diese ebenfalls an die angegebene Adresse in Brüssel schicken.

Bitte verbreitet bei Bedarf diese Email an interessierte Freunde und bittet sie, diese Aktion ebenfalls zu unterstützen.

Fremdsprachige Münzfreunde mit Kontakten in anderen EURO-Länder bitte ich, diesen Text auch dort zu verbreiten und Übersetzungen anzubieten.

Vielleicht können wir etwas erreichen.

Mein Ansprechpartner bei der Europäischen Kommission ist

Dr. Rüdiger Voss
European Commission
DG Economic and Financial Affairs
Stability mechanism, eurocash and legal issues
ECFIN.DDG2.01
Phone: (+32) 2 295 70 22

E-mail: ruediger.voss@ec.europa.eu

en ook aan: irina.stoicescu@ec.europa.eu
Laatst gewijzigd door numisfreund op 02 Nov 2015, 21:40, in totaal 3 keer gewijzigd.
Groet uit Dortmund / Duitsland van Rudolf
Gebruikers-avatar
numisfreund
Volledig lid
Volledig lid
 
Berichten: 531
Geregistreerd: 29 Okt 2009, 08:40
Woonplaats: Dortmund / Duitsland
Nationale vlag:
Germany Germany 
eBay:

Re: Email-Actie: Münzsammler fordern Überprüfung der Ausgabe

Berichtdoor numisfreund » 31 Okt 2015, 09:52

Hier mijn Emailtext:


Email-Aktion:

Münzsammler fordern eine Überprüfung der Münzausgabepolitik einiger EURO-Länder durch die Europäische Kommission



Seit dem Jahre 2004 geben die EURO-Länder 2-€-Gedenkmünzen heraus. Durch die Nutzung des 2-€-Nominals und dessen tägliche Rotation in den Geldbörsen der Menschen sind diese wegen ihre länderübergreifende Verteilung im Währungsgebiet im besonderen Maße geeignet, die europäische Bevölkerung auf historische Ereignisse oder geschichtliche Persönlichkeiten aufmerksam zu machen und diese angemessen zu würdigen.

Münzsammler haben dieses Münzen schnell für sich entdeckt und sie innerhalb kürzester Zeit zum beliebtesten Sammelgebiet Europas gemacht.

Gab es anfangs die Begrenzung auf maximal eine Gedenkmünze pro Land und Jahr, hat sich durch Erweiterung der zulässigen Emissionen auf zwei pro Land und Jahr, durch Sonderregelungen (z.B. Vakanz) sowie durch die Ausgabe von mittlerweile vier Gemeinschaftsausgaben aller EURO-Länder eine Flut von 2-€-Gedenkmünze ergeben – nicht immer nur zur Freude vieler Münzsammler.

Neben diesen für den Umlauf gedachten Münzen geben viele EURO-Länder für Münzsammler zusätzliche Sammlerausgaben dieser Münzen in besonderen Prägequalitäten und Verpackungen heraus, die für einen Preisaufschlag zu erwerben sind.

Hierbei ist allerdings mittlerweile eine Entwicklung zu beobachten, die den Verdacht aufkommen lässt, dass es einigen Ausgabestellen lediglich nur noch um den Kommerz geht.

Seit einiger Zeit werden manche 2-€-Gedenkmünzen nur noch in Sammlerqualitäten und in einer sehr geringen Auflagehöhe herausgegeben und sind daher nicht mehr im Umlauf zu finden. Dieses kann nicht im Sinne der Europäischen Kommission sein und pervertiert den Ursprungsgedanken.

Am 29.10.2015 schließlich teilte Monaco mit, eine weitere 2-€-Gedenkmünze aufzulegen, deren Auflagehöhe – wie von der Europäischen Kommission bestätigt – lediglich 10.000 Exemplare betragen soll. Wie zu lesen ist, soll diese Münze zudem nur in der besonderen Proof-Qualität herausgegeben werden. Es ist zu erwarten, dass der Handelswert dieser Münze einen vierstelligen Eurobetrag betragen wird.

Diese Entwicklung gilt es umgehend zu stoppen.

Im Jahre 2011 hat die Europäische Kommission nach Erfahrungen mit einer Münzausgabe Monacos aus dem Jahre 2007 versucht, mit dem Entwurf eines Währungsabkommens mit dem Kleinstaat genau diese Entwicklung zu stoppen. Dieses ist ihr aber nicht geglückt, denn im ratifizierten Text dieses Abkommens 2012/C23/07, veröffentlicht im Europäischen Amtsblatt vom 28.01.2012, sowie 2012/C 310/01, veröffentlich im Europäischen Amtsblatt am 13.10.2012, ist der Passus des Artikels 2 des Entwurfs vom 25.02.2011 nicht mehr enthalten.

Hier hieß es noch:

Artikel 2

Die Union strebt bei der Neuverhandlung der Vereinbarung folgende Änderungen an:

a) …

b) Die Methode zur Bestimmung der Obergrenze für die Ausgabe von monegassischen Euro-Münzen wird geändert. Die neue Obergrenze umfasst einerseits einen festen, die Nachfrage auf dem Sammlermarkt deckenden Anteil, um exzessive numismatische Spekulationen mit monegassischen Münzen zu vermeiden, und andererseits einen variablen Anteil, der der in Frankreich im Jahr n-1 pro Kopf ausgegebenen durchschnittlichen Anzahl von Münzen entspricht, die mit der Einwohnerzahl von Monaco multipliziert wird. Unbeschadet der Ausgabe von Sammlermünzen wird der Mindestanteil monegassischer Euro-Münzen, die zum Nennwert in Umlauf gebracht werden, in der neu ausgehandelten Vereinbarung auf 80 % der jedes Jahr ausgegebenen Euro-Münzen festgesetzt.

Daher bittet der Verfasser dieser Email die Europäische Kommission, umgehend die Ausgabepolitik der EURO-Länder hinsichtlich der Ausgabe von 2-€-Gedenkmünzen zu überprüfen, um zu gewährleisten, dass

• die Auflagehöhen künftiger Ausgaben eine sechsstellige Zahl (100.000) nicht unterschreiten
• ein noch zu bestimmter Prozentsatz dieser Münzen für den Umlauf bestimmt wird


Nur so kann der oben beschriebene Sinn von Gedenkmünzen gewährleistet werden und auch der kleinere Münzensammler zufriedengestellt werden. Für hochwertige Münzen kann der Münzfreund schließlich auf Sammlermünzen mit höheren Nennwerten zurückgreifen.


(Name, Anschrift)
Groet uit Dortmund / Duitsland van Rudolf
Gebruikers-avatar
numisfreund
Volledig lid
Volledig lid
 
Berichten: 531
Geregistreerd: 29 Okt 2009, 08:40
Woonplaats: Dortmund / Duitsland
Nationale vlag:
Germany Germany 
eBay:

Re: Email-Actie: Münzsammler fordern Überprüfung der Ausgabe

Berichtdoor euromunter » 01 Nov 2015, 13:17

Hierboven geeft numisfreund weer dat een oproep aan de EC om dit soort uitgiftes te weren.

Kom samen in protest door een e-mail (of meerdere) te sturen naar contactpersonen bij de EC. Geef je bezwaren aan en laat weten dat dit niet de bedoeling is van een 2 euromunt. Een 2 euromunt is een voor de circulatie bestemde munt en de Monegaskische 2 euro herdenkingsmunt van 2015 wordt vooralsnog uitsluitend geslagen in een verzamelaarskwaliteit (Proof) en zal ver boven de nominale waarde worden uitgebracht.

Verzamelaars worden min of meer gedwongen deze munt te kopen tegen waarschijnlijk absurd hoge prijzen om compleet te blijven op het gebied van de 2 euro (herdenkings)munten.

E-mail: ecfin-info@ec.europa.eu
Of contactpersoon, welke numisfreund hierboven weergeeft.

E-mail: address-information@ec.europa.eu
E-mail: comm-nl-den-haag@ec.europa.eu

Laat wat van je horen via de e-mail, misschien helpt het een handje om onze verzamelliefde en het plezier erin te behouden of terug te krijgen.

Groeten Paul
Gebruikers-avatar
euromunter
Moderator
Moderator
 
Berichten: 7434
Geregistreerd: 07 Aug 2009, 19:52
Woonplaats: Hengelo
Nationale vlag:
Nederland Nederland 
eBay:

Re: Email-Actie: Münzsammler fordern Überprüfung der Ausgabe

Berichtdoor numisfreund » 02 Nov 2015, 17:53

Europa doed mee ... - Numismática Visual informeert en steunt die email-actie!!

Coleccionistas europeos unen sus voces para protestar | Numismática Visual

Danke, Jesús!!
Groet uit Dortmund / Duitsland van Rudolf
Gebruikers-avatar
numisfreund
Volledig lid
Volledig lid
 
Berichten: 531
Geregistreerd: 29 Okt 2009, 08:40
Woonplaats: Dortmund / Duitsland
Nationale vlag:
Germany Germany 
eBay:

Re: Email-Actie: Doe mee en protesteer in Brussel tegen Mona

Berichtdoor mk0111 » 02 Nov 2015, 23:49

Iemand die dit netjes en foutloos naar het Engels/Nederlands kan vertalen?
Groeten,
Marcel

http://www.mk0111.nl
Gebruikers-avatar
mk0111
Donateur
Donateur
 
Berichten: 263
Geregistreerd: 08 Aug 2009, 13:46
Woonplaats: Almere
Nationale vlag:
Nederland Nederland 
eBay:

Re: Email-Actie: Doe mee en protesteer in Brussel tegen Mona

Berichtdoor euromunter » 09 Dec 2015, 16:19

En hiermee moeten we het doen:

http://ec.europa.eu/economy_finance/eur ... faq_en.htm

Groeten Paul
Gebruikers-avatar
euromunter
Moderator
Moderator
 
Berichten: 7434
Geregistreerd: 07 Aug 2009, 19:52
Woonplaats: Hengelo
Nationale vlag:
Nederland Nederland 
eBay:

Re: Email-Actie: Doe mee en protesteer in Brussel tegen Mona

Berichtdoor numisfreund » 09 Dec 2015, 16:28

Net een email uit Brussel gekregen ... - Paul was vlugger ...:



Dear Madam/Sir,

Thank you for your email addressed to the European Commission on the issuance by Monaco of the common commemorative coin "800 years of the first castle on the rock" in 2015.

Please find enclosed a link to our webpage where we published information concerning the rules governing the amount of euro coins – including commemorative coins - issued by small non-EU countries:

http://ec.europa.eu/economy_finance/eur ... faq_en.htm

Kind regards,


IRINA STOICESCU
Euro cash and legal issues


European Commission
DG Economic and financial affairs
Unit DDG2.01 Stability mechanisms, euro cash and legal issues

CHAR 11/19
B-1049 Brussels/Belgium
Tel: +32 2 296 89 15
irina.stoicescu@ec.europa.eu
Groet uit Dortmund / Duitsland van Rudolf
Gebruikers-avatar
numisfreund
Volledig lid
Volledig lid
 
Berichten: 531
Geregistreerd: 29 Okt 2009, 08:40
Woonplaats: Dortmund / Duitsland
Nationale vlag:
Germany Germany 
eBay:

Re: Email-Actie: Doe mee en protesteer in Brussel tegen Mona

Berichtdoor Jan W » 09 Dec 2015, 16:44

Als je de link aanklikt krijg je de volgende tekst te zien waarbij vooral de laatste alinea belangrijk is:

FAQ
Which rules govern the amount of euro coins – including commemorative coins - issued by small non-EU countries?

The rules on issue of euro coins by the small non-EU countries which use the euro as official legal tender are governed by bilateral treaties between these individual countries and the Euro Union, known as Monetary Agreements.

The main scope of the Monetary Agreements is twofold: the small non-EU country shall ensure a more level playing field in the area of relevant EU law to be applied via the Agreement. Second, when issuing own euro coins the small non-EU countries shall issue, within the annually granted ceiling of coin issuance, a sufficiently high percentage of euro coins at face value.

The Monetary Agreements cap the volume of euro coins the small non-EU countries can issue annually (currently to a total value of around 2,7 m EUR per year). Furthermore, when issuing coins, the small non-EU countries shall issue, in most cases, at least 80% of the euro circulation coins at face value. The method for setting the annual coin volume as laid down in the Agreements has proved to be efficient and appropriate. In general, the countries always exceed the respective minimum thresholds with one small non-EU country issuing even more than 90% of its circulation coins at face value.

In line with the Monetary Agreements, the small non-EU countries are free to choose which euro coin denominations (all or some or none) to issue. Euro coins issued by the small non-EU countries must be of at least circulation quality and meet the other technical specifications laid down in Council Regulation No 729/2014. The countries may also issue coins at a higher quality such as brilliant uncirculated, proof-like or proof quality.

Small non-EU countries are therefore free to determine which euro coin denomination(s) they want to issue according to which quality standard, provided that the euro coins are at least of circulation quality.

As a consequence, these countries can freely decide on whether or not to issue 2 euro commemorative coins and they can freely set the volume of commemorative coins, provided that the total issue of euro circulation coins including commemorative coins does not exceed the annual ceiling of issuance. The European Union has no legal competence under the Monetary Agreements to define or set any minimum volume of euro commemorative coins to be issued by the small non-EU countries for circulation.
Jan W
Donateur
Donateur
 
Berichten: 3088
Geregistreerd: 29 Dec 2011, 00:05
eBay: http://

Re: Email-Actie: Doe mee en protesteer in Brussel tegen Mona

Berichtdoor CorioCoins » 09 Dec 2015, 16:56

Welke tekst moet vertaald worden in het Nederlands?
Ik wil het wel doen aangezien ik aan de grens woon is dat geen probleem :-)

mvg,

Bert
Gebruikers-avatar
CorioCoins
Donateur
Donateur
 
Berichten: 785
Geregistreerd: 30 Nov 2014, 14:43
Woonplaats: Heerlen
Nationale vlag:
Nederland Nederland 
eBay:


Terug naar 2 Euromunten commemoratief CC

Wie is er online?

Gebruikers in dit forum: Geen geregistreerde gebruikers en 1 gast